Herzlich Willkommen beim Sportverein Raisting

Auf Los geht's los.
Die hg medical GmbH als Hauptsponsor des SV Raisting

Die 1. Und 2. Mannschaft des SV Raisting spielt ab sofort im neuen Outfit. Der Raistinger High-Tech Medizinproduktehersteller sponsort der Mannschaft um Trainer Johannes Franz einen neuen Trikotsatz sowie Trainingsanzüge.

 

Pünktlich zum Rückrundenauftakt der bevorstehenden 2. Saisonhälfte sind die Kicker jetzt gut gerüstet. Johannes Hagenmeyer, Geschäftsführer der hg medical zeigt hiermit seine Verbundenheit zu regionalen Vereinen, denn „Sport und Freizeit ist ein wichtiger Bestandteil unserer Gesellschaft, den wir stets gern unterstützen. Ich wünsche den Spielern viel Erfolg für die kommenden Pflichtspiele, sowie viele Siege in den neuen Trikots“.

 

Das Raistinger Unternehmen fertigt chirurgische Implantate für Kliniken in aller Welt an. Diese werden in vielen bedeutenden Bereichen der Chirurgie eingesetzt und da ist größte Sorgfalt gefragt. Deshalb stehen Präzision und Perfektion bei der hg medical an erster Stelle. Höchste Qualität, komplexe Produktionsabläufe und modernste High-Tech Anlagen bestimmen hier das Tagesgeschäft. 

 

Als Ausbildungsbetrieb werden jedes Jahr mehrere Lehrlinge in dem Bereich Metallverarbeitung (Dreh- und Frästechnik) auf das weitere Berufsleben vorbereitet. Wer also Ehrgeiz und Präzision im Job & Sport liebt, der ist in Raisting bei der hg medical wie auch beim SV Raisting am richtigen Fleck.

 

Wir freuen uns auf die gemeinsame Zusammenarbeit

Das Team der hg medical GmbH

Drei neue Ehrenmitglieder beim SVR
Sportverein zeichnete in seiner Versammlung verdiente Mitglieder aus

Geplant war die Jahreshauptversammlung des SV Raisting für den 20. März, wegen der Corona-Pandemie musste sie auf unbestimmt Zeit verschoben werden. Am 25. September konnte sie schließlich doch stattfinden. Rund 40 Mitglieder waren dazu am vergangenen Freitag in den Gasthof zur Post gekommen.

Die Entscheidung über den Teil des Vorstands, der heuer zur Wahl stand, brachte keine Überraschungen. Mit Ausnahme der Beirätin Heike Endesfelder, die nicht mehr kandidiert hatte, wurden alle einstimmig wiedergewählt. Es sind dies der zweite Vorsitzende Walter Hain, die erste Jugendleiterin Susanne Dietrich-Gemander, die erste Kassierin Regina Hibler, der zweite Schriftführer Maximilian Hain, die Beiräte Nobert Schmid und Herbert Burger sowie die Revisoren Hans Stechele und Norbert Stechele.

Die Abteilungsleiter waren in den vorausgegangenen Versammlungen der Abteilungen gewählt worden und wurden jeweils einstimmig bestätigt. Es sind dies Florian Heinrizi (Fußball), Karl Werner Schrepfer und Rudi Zemek (Tennis), Daniela Huber und Susanne Hörmann (Taekwondo), Christine Fritsche und Klaus Jürgen Kusche (Gymnastik), Norbert Schmid und Diana Greinwald (Volleyball), Olaf Kügler und Markus Steer (Stockschießen), Thomas Endesfelder und Mehran Khaghani (Tischtennis), Angelika Wulff und Klaus Mayr (Tanzen), Micha von Nordheim und Michael Steinbeißer (Krav Maga).

Im vergangenen Jahr verzeichnete der Verein 104 Eintritte und 67 Austritte. Damit ergab sich ein Zuwachs um 37 auf 949 Mitglieder. Die Abteilung Fußball hatte am Jahresende 21 Mitglieder mehr, die Gymnastik-Abteilung 20. Krav Maga und Taekwondo hatten jeweils drei Mitglieder mehr, bei den Stockschützen und den Tennisspielern änderte sich nichts. Die Tischtennis-Abteilung verlor drei Mitglieder, Tanzen fünf und Volleyball zwei.

Fußball ist bei Jugendlichen besonders beliebt. Die Abteilung hat 168 jugendliche Mitglieder. Es folgt Gymnastik mit 122 Jugendlichen, bei den Stockschützen ist nur ein Jugendlicher.

In nächster Zeit stehten laut Vorsitzendem Remigius Happach mehrere große Investitionen an. Das Licht am Stockplatz, die Fenster im Keller des Vereinsheims und das Tribünendach müssen erneuert werden, außerdem müssen Geräte zur Rasenpflege ersetzt werden.

Die Versammlung nahm der Verein zum Anlass für Ehrungen. Die Silbernadel des SVR wurde 18 Mitgliedern verliehen. Pascal Beausencourt ist seit zehn Jahren aktiver Fußballer, Veronika Schrepfer ebenso lange aktive Tennisspielerin. Maximilian Hain ist seit zehn Jahren zweiter Schriftführer. Für 30 Jahre Mitgliedschaft wurden geehrt: Christoph Adolphs, Klaus Bader, Reinhard Bader, Angelika Gerold, Martina Gindhart, Christian Haidinger, Monika Huttner, Daniela Häckl, Anton Koderer, Benedikt Maier, Gerhard Mayr, Monika Parigger-Wolf, Christoph Perchtold, Gerhard Reinhard-Drexl und Renate Stechele.

Die Ehrenurkunde des SVR für 30 Jahre Mitgliedschaft erhielten die Mitglieder, denen die Silbernadel bereits verliehen worden ist: Johann Braun, Susanne Dietrich-Gemander, Erich Friedrich, Michael Gehring, Maria Häckl, Werner Häckl, Tobias Hibler und Martin Weichart.

Zu Ehrenmitgliedern wurden Gerhard Ehardsberger, Hermann Sigl und Jakob Weinbuch ernannt.

Bürgermeister Martin Höck dankte allen, die für den Verein arbeiten und Verantwortung übernehmen, für ihr Engagement für den Ort. Er warb auch um Verständnis dafür, dass die Duschen in der Turnhalle geschlossen bleiben müssen. Dies lasse sich aufgrund der aktuellen Hygieneauflagen nicht vermeiden.

Verfasser: Alfred Schubert

 

((BU))

Der Voritzende des SV Raisting mit den Ehrenmitgliedern Hermann Sigl und Jakob Weinbuch (von links). Nicht im Bild ist Gerhard Ehardsberger. Foto: Alfred Schubert

INFORMATION - 11.06.2020:

 

Nach den strengen Vorgaben der Bayerischen Staatsregierung ist Sport mit Einschränkungen in den bayerischen Sportvereinen wieder möglich. Auch der SVR ist mit geeigneten und von den Fachverbänden empfohlenen Hygienekonzepten wieder in den Trainingsbetrieb gestartet.


Während Tennis, Fußball und die Stockschützen bereits laufen, starten die Hallensportarten nach und nach soweit möglich. Sportinteressierte können sich bei unseren Abteilungsleitern über alles weitere informieren. Zuschauen ist leider noch nicht gestattet.

Taekwondo - Angebot

Unsere Taekwondo-Abteilung bietet für alle Interessierten ein Online-Training, in Zusammenarbeit mit vielen befreundeten Vereinen (und hochkarätigen internationalen Trainern), an. Jedes Mitglied ist herzlich eingeladen teilzunehmen. Zugang gibt es gerne auf Anfrage: info-taekwondo@sv-raisting.com. Wohnzimmer genügt, Trainingsmaterialien werden nicht benötigt. Unser Angebote ist für Kinder/Jugendliche und Erwachsene geeignet.

WICHTIGE INFORMATION:


Obwohl die Staatsregierung Sport mit einer nicht zum Haushalt zählenden Person erlaubt, darf dieser nicht auf öffentlichen oder vereinseigenen Sportanlagen ausgeübt werden. Auch nicht sogenannter kontaktloser Sport (z. B. Tennis). Unsere Sportstätten sind und bleiben derzeit geschlossen.

 

Herzlichen Dank für euer Verständnis - bleibt gesund!

 

Der Vorstand

SV Raisting - Jahreshauptversammlung verschoben!

SVR Fussball - Einladung zur Jahreshauptversammlung

ABGESAGT !! FFV Raisting - Einladung zur Jahreshauptversammlung

SV Raisting - Einladung zur Jahreshauptversammlung

Tennis - Einladung zur Abteilungsversammlung

VORERST ABGESAGT: Tag der offenen Turnhalle - Samstag, 14.03.2020

Taekwondo - Neue Berichte aus der Abteilung

1. Internationales Wintercamp 2020 in Friedrichshafen
2. "Finals 8" Hessen Cup 2020
3. „Finals 8“  Creti-Cup am 25.01.2020 in Reutlingen
4. Deutsche Einzelmeisterschaft   Senioren / Jugend A 2020
5. Kup-Prüfung am 29.01.2020 in Schongau

Taekwondo - Talentcamp 16.11.2019 Landestrainer nominieren 18 Sportler

Nach zwei intensiven Trainingseinheiten standen die Talente fest die sich für das #BTUTalentteam2020 mit herausragenden Leistungen und besonders guter Einstellung empfohlen haben. Und mit im Team ist unser Vincent - super Leistung. Herzlichen Glückwunsch!

Krav Maga meets First Responder

Wie man der Presse immer wieder entnehmen kann, werden Rettungskräfte bei Ihren Einsätzen immer wieder Opfer von Gewalt.
 
Dies nahmen die Instructoren der Sparte Krav Maga zum Anlass, an einem Samstagvormittag ein Intensiv-Seminar unter den Thema „Krav Maga für Rettungskräfte“ abzuhalten. Zu Gast im Vereinsheim waren die „First Responder“ aus Inning am Ammersee, die mit Ihrer gesamten Ausrüstung im Einsatzwagen nach Raisting kamen.
 
Nach einer kurzen Vorstellungsrunde starteten auch gleich die Aufwärmübungen, in denen bereits erste Krav Maga Techniken angewandt wurden. Spielerisch wurde den Teilnehmern vor Augen geführt, dass Krav Maga nicht nur aus reinen Kampftechniken besteht. Ein großer Teil des Trainings bestand darin, Gefahrensituationen richtig einzuschätzen, um gefährliche Eskalationen zu vermeiden.
 
Sehr schnell stellten die First Responder fest, dass der beste Weg einen Kampf mit heiler Haut zu überstehen darin besteht, diesem aus dem Weg zu gehen. Aus diesem Grund gehört zu jedem Krav Maga Training auch deeskalierende Körpersprache.
 
Natürlich kamen aber auch Techniken zur reinen Selbstverteidigung bei körperlichen Angriffen nicht zu kurz.
 
Das nun Erlernte konnten die Teilnehmer in der 2.ten Trainingshälfte mit Ihrer Ausrüstung in realistischen Rollenspielen umsetzen.
 
Am Ende des Tages waren sich alle darüber einig, dass das Erlernte gut in den Einsatzalltag integriert werden kann, und äußerten den Wunsch derartige Seminare zu wiederholen.

Tennis - Jubiläumsfeier anlässlich des 30-jährigen Bestehens der Abteilung

Tennis - 30 Jahre Tennisabteilung

Teakwondo - Impressionen vom Breitensportlehrgang der BTU in Pfaffenhofen

Teakwondo - Die Abteilung war wieder unterwegs und hat einiges zu berichten...

Krav Maga - Taktische Selbstverteidigung für Männer und Frauen

Frühjahrssanierung der Tennisplätze mit Erneuerung der Linien

Kürzlich wurde an den Tennisplätzen des Sportverein Raisting die alljährliche Frühjahrssanierung durchgeführt. Bei dieser Gelegenheit wurden alle Linien erneuert. Die Maßnahme wurde bei der Vereinsausschuss-Sitzung im Februar beschlossen.


Mit einer Investition von knapp 3500.- € konnte sie nun zum Abschluss gebracht werden. Gerade richtig zu unserem 30jährigen Jubiläum, geplanter Termin 06.07.2019, erstrahlt unsere Anlage in neuem Glanz.

Jahreshauptversammlung 2019

Die rund 80 Besucher der Jahreshauptversammlung erfuhren kürzlich, dass der SVR im abgelaufenen Jahr die Abteilung „Krav Maga“ gegründet hat. Hierbei handelt es sich um ein ursprünglich aus Israel stammendes Selbstverteidigungssystem, das bevorzugt Schlag- und Tritttechniken nutzt, aber auch Grifftechniken, Hebel und Bodenkampf beinhaltet. Zudem konnte verkündet werden, dass seit ein paar Monaten eine Mädchen-Fußballmannschaft zusammengekommen ist und regelmäßig trainiert. Wie der Vorsitzende Remigius Happach berichtete, verzeichnet die neue Sparte "Krav Maga" regen Zulauf. In ihr trainieren jetzt 16 Mitglieder, darunter drei Jugendliche. Der Verein hatte Ende 2018 nach 78 Eintritten und 84 Austritten insgesamt 912 Mitglieder und ist damit nach wie vor der mitgliederstärkste Verein in Raisting.

 

Neu wird in diesem Jahr ein "Tag der offenen Turnhalle" sein, der anstelle des bisherigen Flohmarkts durchgeführt wird. Die Wahlen bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung brachten drei Veränderungen im Vorstand. Neu sind Daniela Huber als stellvertretende Kassierin sowie Daniel Pscheid und Sylvia Stöger als Mitglieder des Beirats. Regina Hibler, die schon kommissarisch Kassierin war, wurde jetzt für die Restlaufzeit der Amtsperiode von einem Jahr gewählt. In ihren Funktionen bestätigt wurden der Vorsitzende Remigius Happach, der erste Schriftführer Gerhard Hain, die zweite Jugendleiterin Eva Herrmann und der Beisitzer Rüdiger Herrmann. Auch die beiden Kassenrevisoren Hans Stechele und Norbert Stechele bleiben im Amt.


Anlässlich der Hauptversammlung wurden langjährige und verdiente Mitglieder geehrt. Die Silbernadel des SVR erhielten Urban Schaidhauf, der seit zehn Jahren Fußball spielt, Erni Kölbl, Georg Scharpf, Ulrike Tafertshofer, Florian Weber und Marlene Zimmermann für 30 Jahre Mitgliedschaft. Alexander Schmid, der diese Ehrennadel bereits für seine Verdienste erhalten hat, erhielt eine Ehrenurkunde für 30 Jahre Mitgliedschaft. Für 50 Jahre Mitgliedschaft erhielt Urban Schaidhauf sen. die Goldnadel des SVR, Albert Gehring, der die Goldnadel bereits hat, erhielt dafür eine Ehrenurkunde. Für besondere Leistungen wurde Christine Fritsche mit der Goldnadel ausgezeichnet. Sie leitete 20 Jahre lang die Abteilung Turnen und war ebenso lange Trainerin für Kinderturnen. Herbert Burger, Wolfgang Lichtenstein und Johann Hörmann wurden zu Ehrenmitgliedern ernannt.

 

Das Verbandsehrenzeichen für Jugendbetreuer des BFV wurde Roland Perchtold für acht Jahre als Fußball-Jugendbetreuer überreicht. Das silberne Ehrenzeichen des BFV bekam Martin Kölbl für 30 Jahre Mitgliedschaft. Für 40 Jahre Mitgliedschaft erhielten Anton Burger, Manfred Eyernschmalz und Jakob Weinbuch das goldenen Ehrenzeichen des BFV.


Im Juli wird der Sportverein am Festzug beim Raistinger Bezirksmusikfest teilnehmen. Vereinsvorstand Remigius Happach rief die Mitglieder auf, sich in die Gruppe der Sportler einzureihen. Der größte Verein am Ort sollte würdig vertreten sein. Für diesen Sommer plant die Tennis-Abteilung ein Jubiläumsfest, mit dem sie ihr 30-jähriges Bestehen feiern will. Einen Termin für den Herbst können sich die Stockschützen vormerken: Am 28. September findet die Dorfmeisterschaft statt. 
Text: Schubert AK, Hain SVR

Die anwesenden Geehrten mit den Vorsitzenden: (von links) Walter Hain (stellvertretender Vorsitzender), Urban Schaidhauf, Roland Perchtold, Urban Schaidhauf sen., Ulrike Tafertshofer, Albert Gehring, Christine Fritsche, Jakob Weinbuch, Herbert Burger, Wolfgang Lichtenstein, Johann Hörmann und Remigius Happach. Foto: Schubert

Der aktuelle Vorstand des SV Raisting: (hinten, von links) Walter Hain (stellvertretender Vorsitzender), Norbert Schmid (Beisitzer), Herbert Burger (Beisitzer), Susanne Dietrich-Gemander (Jugendleiterin), Rüdiger Herrmann (Beisitzer), Maximilian Hain (stellvertretender Schriftführer), (vorne, von links) Daniela Huber (stellvertretende Kassierin), Sylvia Stöger (Beisitzerin), Gerhard Hain (Schriftführer), Remigius Happach (Vorsitzender), Eva Herrmann (stellvertretende Jugendleiterin) und Regina Hibler (Kassierin). Nicht im Bild sind die Beisitzer Daniel Pscheid und Heike Endesfelder. Foto: Schubert

Unsere Partner und Sponsoren:

Klimaschutz beim SVR  Umrüstung Flutlicht auf LED

Aktuelles

Taekwondo

Gymnastik

Tennis

Krav Maga

Einladung zur Jahreshauptversammlung
FFV Raisting

Einladung zur Abteilungsversammlung

Tennis

Einladung zur Jahreshauptversammlung

Einladung zur Abteilungsversammlung

Fußball

Gymnastik

Tag der offenen Turnhalle am 23.Februar 2019...mehr

Taekwondo

Gürtelprüfung in Raisting. Fleiß wurde mehrfach belohnt....mehr

Gymnastik

Nachfolger für 2.Abteilungsleiter gesucht... mehr

Taekwondo

Berichte und Bilder....mehr

Einladung zur Jahreshauptversammlung

Einladung zur Abteilungsversammlung

Fußball

05.12.2017

Kinderturnen

Wieder hatten die Kinder der beiden Kinderturngruppen (3-6jährige u. Schulkinder) zusammen...mehr

22.02.2017

FUSSBALL

Einladung zur Abteilungsversammlung am 03.03.2017 20:00 Uhr im "Gasthof zur Post" in Raisting...mehr

15.02.2017

TENNIS

Einladung zur Abteilungsversammlung am 23.02.2017 19:30 Uhr im Tennisheim...mehr

12.02.2017

Volleyball

Wichtiger Sieg für Raisting I ...mehr

02.01.2017

ZUMBA

Neuer Zumba-Kurs mit Aurora Fernandez beginnt am 23.01.2017...mehr

12.12.2016

Kinderturnen

Bilder vom vorweihnachtlichen Kinderturnen...mehr

12.12.2016

Volleyball

Raisting I verliert Tiebreak-Krimi in Großweil...mehr

07.12.2016

Taekwondo

Gürtelprüfung in Raisting...mehr

22.11.2016

Volleyball

Nach längerer Spielpause war Raisting I wieder auswärts gefordert.

...mehr

20.11.2016

Volleyball

Raisting II gewinnt auswärts in Wielenbach

...mehr

16.10.2016

Volleyball

Beide Raistinger Volleyballteams erfolgreich...mehr unter
Raisting 1  Raisting2

29.09.2016

Volleyball

Erfolgreiche Premiere der 2. Mannschaft der Raistinger Volleyballer gegen Penzberg...mehr

13.06.2016

Tennis

Erfolgreicher Start der Herren-30 Mannschaft...mehr

16.05.2016

Tischtennis

Einladung zur Abteilungsversammlung am 03.Juni 2016...mehr

03.04.2016

Volleyball

SVR gewinnt letztes Saisonspiel gegen Penzberg...mehr

13.03.2016

Volleyball

SVR gewinnt gegen Wielenbach...mehr

29.02.2016

Volleyball

SVR wieder auf der Erfolgsspur...mehr

25.02.2016

Taekwondo

Bilder Gürtelprüfung jetzt online...mehr

25.01.2016

Volleyball

SVR - Heimserie gerissen...mehr

19.01.2016

Volleyball

SVR startet mit Sieg und Niederlage ins Jahr 2016...mehr

13.01.2016

Gymnastik

Neue Fotos vom Kinderturnen in der Weihnachtszeit...mehr

20.12.2015

DFB-Ehrung für
Gerhard Ehardsberger

...mehr

07.12.2015

Volleyball

SVR gewinnt nur knapp in Penzberg...mehr

23.11.2015

Volleyball

SVR gewinnt gegen Wielenbach...mehr

14.11.2015

Volleyball

SVR gewinnt in Steingaden...mehr

28.10.2015

Volleyball

SVR bleibt zuhause ungeschlagen...mehr

23.10.2015

Volleyball

SVR verliert erstmals in dieser Saison...mehr

10.10.2015

Linedance

Bericht und Bilder zum 10jährigen...mehr

05.10.2015

Volleyball

SVR gewinnt erstes Spitzenspiel...mehr

07.09.2015

ZUMBA

Neuer Kinderkurs am 09.10.2015,weitere Infos...mehr